Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Christine von Vangerow
Christine von Vangerow
Vizepräsidentin für Personal und Recht / kommissarische Leitung OEP

Kontakt für Rückfragen:

Doreen Seitz

Tel. +49 721 608 41013

doreen seitzLqm3∂kit edu

Organisationsentwicklung und Prozesse (OEP)

Die Dienstleistungseinheit „Organisationsentwicklung und Prozesse (OEP)“ wurde zum 01.08.2018 gegründet und ist in die folgenden drei Abteilungen untergliedert:

  • Organisationsmanagement
  • Organisationsberatung
  • Prozessmanagement

Nachdem die Governance des KIT im Hinblick auf „eine schlanke und eindeutige Aufbau- und Ablauforganisation“ (Dachstrategie KIT 2025, Teilziel 6.1.3.) geschärft wurde, wurde deutlich, dass es einer Organisationseinheit bedarf, welche das Thema Organisationsentwicklung und zentrale Organisationsthemen im KIT bearbeitet. Eine gute Basis dafür stellten die bis dahin bei PPQ-PO erfüllten Aufgaben dar, die weiterentwickelt, konkretisiert und ausgeweitet wurden und ihre Verortung nun in der Dienstleistungseinheit OEP gefunden haben.

So ist zur Erreichung einer stabilen Aufbauorganisation erforderlich, dass die Strukturen Eingang in alle Datenmodelle finden, insbesondere in SAP-OM. Die OE- und Stammdatenpflegeprozesse müssen an einer Stelle gemanagt werden, um Inkonsistenzen zu verhindern und aussagefähige Informationen zu erlangen.

Die IT-gestützte Vorgangsbearbeitung benötigt definierte und standardisierte Prozesse; ein einheitliches Verständnis dafür ist nur über ein Prozessmanagement und eine zentral verfügbare Kompetenz zu erreichen.

Die Weiterentwicklung der administrativen Fachbereiche zu serviceorientierten Dienstleistern muss zentral verortet werden, um den kulturellen Wandel über die gesamte Organisation zu begleiten und ein einheitliches Verständnis im Hinblick auf Services, Servicelevels und Servicequalität zu erzeugen. Es wird Beratungskapazität im Hinblick auf Umsetzung von Projektergebnissen und Begleitung von Changeprozessen der Administration aufgebaut. Organisationdokumentationen werden standardisiert (Geschäftsverteilungspläne, Geschäftsprozessbeschreibungen, Organigramme, Richtlinien) und zentral vorgehalten.

All diese Aufgaben sind bei OEP verortet, nähere Informationen zu den Aufgaben und Abteilungen finden Sie auf den folgenden Seiten.